Nidia und Zuly in Deutschland

Jugendliche der Kirche pflanzen Bäume

Vom 26.11.2012 - 5.2.2013 waren Nidia Galdamez von der Lutherischen Kirche und Zuly Cac von der Katholischen Kirche Guatemalas in Deutschland. Sie waren vom Diakonischen Werk Württemberg,dem DIMOE / Dienste für Misssion, Ökumene und Entwicklung in Ulm und der Ökumenischen Initiative in Kooperation mit dem Haus der Begegnung in Ulm eingeladen.

 

Die Jugendarbeit der ILUGUA hat einen Schwerpunkt im Regenwaldschutz und in Programmen der Wiederaufforstung.