Herzlich willkommen!

Die Ökumenische Initiative Mittelamerika e.V. / OIMA will den Austausch und die Vernetzung mit Mittel-  und Südamerika stärken.

Sie macht Lobbyarbeit für die Menschenrechte und den Schutz der natürlichen Ressourcen in Lateinamerika, unterstützt Gruppen und Organisationen im kirchlichen und politischen Bereich und trägt zur Zusammenarbeit im Bereich von "Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung" bei.

In Kooperation mit anderen Organisationen führt die OIMA Veranstaltungen und Aktionen zu aktuellen Themen aus Lateinamerika durch und organisiert Begegnungs- und Delegationsreisen.

Seit einigen Jahren arbeitet die OIMA auch zu Mexiko und Kolumbien.

Mitglied werden?  Fürbitte für den Gottesdienst in ihrer Gemeinde! Spenden?

Was können Sie tun?